Kräuter für Pferde Ergänzungsfutter

***Pferde-Kräuter Ergänzungsfutter***
Nutze die Kraft der Natur. Pferdekräuter in hochwertiger Qualität. Ob Nerven - Magen - Darm - Fell oder Stoffwechsel, hier finden sie eine große Auswahl verschiedener Ergänzungsfuttermittel, die von Pferden gerne angenommen werden. 

  • Kräuter von hoher Qualität
  • Ohne Zusätze                        Kräuter-für-Pferde

​​Zitat Robert Walser.."Die Natur braucht sich nicht anzustrengen..bedeutend zu sein...Sie ist es..." 

Immer mehr Menschen kommen wieder auf die Naturkräfte zurück,        
Kräuter sind so alt wie die Menschheit selber, und sie sind eine hervorragende Alternative die Ernährung zu ergänzen. Natürlich verspreche ich hier keine Heilung.
Aber ich gebe ihnen eine Unterstützung an die Hand, mit der sie arbeiten können.
Bewertungen zu zauberkraut29.de

Nieren-Kräuter 1.Pferde

Stärkt & kräftigt die Nieren weiter Variante zu Nieren - Kräuter.

ab 18,40 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Magen-Kräuter 1.Pferde

Zur Stärkung des Magens

ab 19,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Magen-Kräuter 2.Pferde

Zur Stärkung des Magens-Magenschmeichler

ab 19,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Blasen-Harnwege-Kräuter-Pferde

Zur Unterstützung Blasen & Harnwege 

 
ab 18,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
1 bis 20 (von insgesamt 114)

Kräuter für Pferde

Kräuter sind Teil der natürlichen Ernährung des Pferdes :

Pferdekräuter sind eine wunderbare Harmonie der Natur. Kein Wunder, dass Pferde so gut auf Kräuter reagieren. Kräuter gehören zum normalen Futter: Wildpferde ernähren sich nicht nur von Gras, sondern verbrauchen auch hauptsächlich Kräuter (Pflanzen, Wurzeln, Samen, Rinde, Blätter usw.). Die Domestizierung von Pferden verändert den Verdauungstrakt nicht. Aus diesem Grund gilt das Menü, wenn Sie Wildpferde richtig füttern möchten, auch für domestizierte Pferde. Dies bedeutet, dass Kräuter für die Ernährung / Fütterung von Pferden unerlässlich sind.

Warum Kräuter so gut für Pferde sind :

Als wir anfingen, Pferde selbst mit Kräutern zu füttern (da wir leider nicht im Voraus wussten, dass sie Teil einer geeigneten Artenfütterung sind), waren wir völlig überrascht von der ungewöhnlich positiven Reaktion des Pferdes, die wir noch nie zuvor gesehen haben.

In freier Wildbahn frisst das Pferd sofort die benötigten Kräuter :

Ihre Intuition sagt ihnen, welche Kräuter welche Substanzen enthalten und welche Kräuter wann gegessen werden sollten. Darüber hinaus bestimmt die Natur selbst die Zeit - denn nur die richtigen Kräuter können je nach den Bedürfnissen der Jahreszeit und des typischen Wetters wachsen. Wenn der Körper beispielsweise im Frühjahr freigesetzt und entgiftet wird, wächst und blüht das gesamte Wachstum von Pflanzen und Pflanzen wie Löwenzahn, Birken und Brennnesseln.Im Sommer und Frühherbst, wenn der Körper Nährstoffe und Stärke speichern möchte, produzieren viele Pflanzen angereicherte Früchte. Im Winter, wenn der Körper des Pferdes für widrige Bedingungen bewaffnet werden muss, ist die Rinde besonders leicht zu beschaffen und bietet einen natürlichen Schutz für die Außenwelt.Wenn Sie Pferde auf eine Weise füttern möchten, die zu einer bestimmten Art passt, sollten Sie daher immer Kräuter wählen, die während der natürlichen Jahreszeit verfügbar sind. Darüber hinaus sollten Pferde mit pflanzlichen Nährstoffen versorgt werden, die für den Einzelnen vollständig geeignet sind. Weil jedes Pferd anders und einzigartig ist und sehr persönliche Bedürfnisse hat. Deshalb haben wir sowohl saisonale Futtermittel als auch spezielle Kräutermischungen.

Was ist beim Füttern von Pferden zu beachten?

Kräuter sind nicht alles. Qualitätsstufen und Verarbeitungsmethoden sind sehr unterschiedlich. Nicht jede Qualitätsstufe oder Verarbeitungsform kann die gewünschte Reaktion des Pferdes garantieren. Da Pflanzen von Qualität oder Form abhängen, wachsen und ernten sie auf unterschiedliche Weise und enthalten unterschiedliche Substanzen. Zum Beispiel achten Kräuter, die zum Würzen von Lebensmitteln verwendet werden, nicht auf Zutaten, sondern hauptsächlich auf Geschmack oder Preis.

Die richtige Fütterung sollte die Grundlage des Glücks sein

Je länger wir Pferde mit Kräutern behandeln, desto klarer wissen wir in der täglichen Praxis, dass geeignete Futterarten (einschließlich Kräuter) für starke, belastbare Pferde unerlässlich und ultimativ sind. Dies schließt Rohstoffe mit hohem Rohfasergehalt und sehr niedrigen Zufuhrraten ein. Die Unterbrechungszeit für jedes Futter sollte 4 Stunden nicht überschreiten

Pferde sind meine Leidenschaft. 

Dass ich all meine Zeit und Gedanken den Produkten widme, die Ihr Pferd in Zukunft essen wird. Am Ende verkaufen wir hauptsächlich Kräuter, weil wir Pferde lieben. Und weil wir unsere eigenen Pferde sehen, können sie das Leben unserer Pferde erheblich bereichern. Das hat uns einfach überzeugt. Wir hoffen, diese Begeisterung an unsere Kunden weitergeben zu können.

Zauberkraut29

UA-144389427-1